Bewusstsein@Schulung von Anfang an

In meiner Bewusstseinsschule geht es darum die eigene Wahrnehmung zu schulen, zu erweitern und zu verstehen.

Das ist vor allem für sensible, hochsensible und sehr wahrnehmende sowie „ganz normale“ Menschen relevant, damit sie nicht anfangen ihre feinsinnige Wahrnehmung zu hinterfragen, sondern beginnen, sie als Teil von sich anzunehmen und als wertvolles Potential zu nutzen.

 

Meine Vision

Die Vision meiner Schule ist es, Menschen zu befähigen, ihre Wahrnehmung in ihrem Facettenreichtum und ihrer Vielfältigkeit zu leben, und damit auch andere zu berühren und dadurch zu erwecken.

Wahrnehmung bezieht sich dabei auf Gefühle, die wir im Alltag erleben, in Begegnung mit anderen, sowie auf Energiefühligkeit an Orten bis hin zur Aurasichtigkeit. Aus „Mit mir stimmt etwas nicht“, zu „Ich bemerke vollkommen richtig, dass hier etwas nicht stimmt“.

Durch das Einordnen können beginnt ein Wandlungsprozess hin zu Selbstbewusstsein und Wertschätzung von Wahrnehmung in sich selbst und in Beziehung mit Mitmenschen und Umwelt. Aus grau wird bunt – aus erstarrter Einsamkeit wird lebendige Begegnung.

Kurs 1: Basis
  • Grundlagen der Wahrnehmung mit allen Sinnen
  • Selbstwahrnehmung
  • Naturbewusstsein
  • Kennenlernen der Kommunikationsebenen des Herzens, EnergieEbenen, Telepathie

Kurs 2: Fortgeschritten
  • Vertiefen der Feinsinnigkeit
  • Ausrichten auf die Herzensintelligenz
  • Wahrnehmung der Naturnetzwerke
  • Verfeinerung der Kommunikationsebenen des Herzens, EnergieEbenen, Telepathie

Kurs 3: Trainer 
  • Assistenz in allen Gruppen durch das Jahr
  • 3-Punkt-Kommunikation

Für
Kinder / Jugendliche

Kinder bekommen in der Bewusstseinsschule die Chance, das in ihnen angelegte Potential zu entdecken und zu entfalten, damit die Sinne frei und die frischen Impulse lebendig bleiben. So entsteht ein Boden fürs Leben, unsichtbar und doch so tragfähig. Freude am eigenen Entwicklungs- und Entfaltungsprozess entsteht. 

Jugendliche sind oft belastet mit (Leistungs-)Druck und Ängsten. Hier lernen sie, die Energie aus ihrem Herzen für sich und auch in Freundschaften zu nutzen. Sich selbst annehmen und andere in ihrem Licht sehen können – so kehrt die Handlungsfähigkeit zurück.

Für
Erwachsene / Senioren

Raus aus dem Alltäglichen – rein ins Ungewöhnliche. Die Bewusstseinschule für Erwachsene erweitert den Vorstellungsraum von dem, was wahrnehmbar und auch erfahrbar ist. Ein Fest für die Sinne, ein Fest fürs Leben – vielleicht ein Aufbruch zu neuen Wegen.

Vieles fährt sich im Alter herunter, aber die Wahrnehmung kann hochfahren. „Mehr davon, mehr davon…“, sagte eine Teilnehmerin kürzlich. In der Bewusstseinsschule können Senioren dem Raum geben, was sie von innen belebt. Das Haar bleibt grau, doch die Welt wird bunt, weil sich die Sinne wieder schärfen.

Termine

Es finden monatliche Treffen von Bewusstsein@Schulung von Anfang an statt.

Kurse für Kinder & Jugendliche finden einmal monatlich Freitags 16 – 18 Uhr statt.

Nächster Einstiegstermin: Termine unter www.roswitha-simon.net

Kurse für Erwachsene & Senioren finden einmal monatlich Donnerstags 18 – 20 Uhr statt.

Nächster Einstiegstermin: Termine unter www.roswitha-simon.net

Feedbacks

Die Bewusstseinsschulung holt mich wieder zu mir zurück, mich besser auf mich und meine Umgebung zu konzentrieren und wahrzunehmen und zu achten. Es ist einfach schön.

Ich werde immer liebevoll und achtsam empfangen, du siehst, was mir fehlt, schlägst mir vor, was getan werden sollte, ohne es mir aufzuzwingen. Danke!

M.K.

Ich sag einfach Danke für Deine Angebote und Möglichkeiten der lichtvollen Weiterentwicklung ….

B.F.

Die Sinne werden sensibilisiert, man wird feinfühliger und verständiger für sich und die Welt um uns herum. Alles ist einsDanke.

K.S.

In  Selias Seminaren sind die Alltagssorgen schnell vergessen. Ich tauche ganz schnell ein in eine andere wundervolle und spannende Welt, stets wohlwollend und liebevoll von Selia begleitet und behütet. Danke!

B.S.

Liebe Selia, deine Seminare sind voller neuer Ideen wie man sein Leben neu und anders gestalten kann. Sie sind auch im täglichen Leben sehr hilfreich und bringen mich weiter.

P.C.